Splinter Cell Blacklist – Wieder eine Mission geschafft

Ich habe jetzt die Mission “Privates Anwesen” grottenschlecht abgeschlossen. Vorgegeben waren 7000 Ghost-Punkte und ich habe nur knapp 3000 geschafft. Und das obwohl ich gefühlte 20-30 Mal gestorben bin …

Im Nachhinein lag es aber hauptsächlich daran, dass ich zu viele Wachen alarmiert habe. Wenn man die dann umgeht, gibt es nur Panther-Punkte und keine Ghost-Punkte mehr. Musste ich leidvoll erfahren …

Jetzt schleiche in in London herum. Es regnet in Strömen. Warum sollte es Sam auch besser gehen als uns :-)Ich wollte jetzt mal die Haftkamera ausprobieren, konnte das widerspenstige Ding aber nicht starten. Mit diesem Problem bin ich aber wohl nicht alleine. Wenn ich das dann mal geschafft habe, dann poste ich vielleicht nochmal was über die Waffen, die ich im Moment so mitschleppe.

Blacklist_33

Blacklist_32

Blacklist_31

Blacklist_30

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.